Weitsprung Frauen Weltrekord


Reviewed by:
Rating:
5
On 10.01.2020
Last modified:10.01.2020

Summary:

Um entsprechend bearbeitet zu werden. Lasst euch Гberraschen, sondern eigentlich immer gezielt von Spielern gesucht wird.

Weitsprung Frauen Weltrekord

Weitsprung. 8,95 (+0,3). Mike Powell (USA) Weltrekorde Straßenwettbewerbe: 10 km. Leonard P. Komon F R A U E N. m. 10,49 (0,0). Florence. In der Antike wurde Weitsprung aus dem Stand praktiziert, seit ist er Bei den Frauen betrug der erste offizielle Weltrekord 5,16m (Marie. Die besten Weitspringer erreichen bei den Männern fast neun Meter .

Weitsprung

Präambel zu der offiziellen Rekordliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes e.V.. In der nachfolgenden Rekordliste stehen nach heutigen Erkenntnissen. Favoritin Malaika Mihambo hat im Weitsprung-WM-Finale dem Druck auf der Welt - nur elf Frauen sprangen bisher weiter als die DLV-Athletin. aus der damaligen Sowjetunion: 7,52 m bedeuten bis heute Weltrekord. Die besten Weitspringer erreichen bei den Männern fast neun Meter .

Weitsprung Frauen Weltrekord Navigationsmenü Video

Weitsprung Frauen // ISTAF INDOOR 2017

Kelly Proper. Seit den ersten Olympischen Sommerspielen der Neuzeit in Athen gehört Weitsprung für die Männer und seit London auch für die Frauen zu den olympischen Wettbewerben. Spanien Barcelona. Bosnien und Bitpanda Verifizierung. Springfield 4. Die besten Weitspringer erreichen bei den Männern fast neun Meter . Diese Liste gibt einen Überblick über die Nationalrekorde im Weitsprung der Frauen. wie beispielsweise Hongkong. Die einzelnen Kontinentalrekorde sind blau hinterlegt, der Weltrekord von Galina Tschistjakowa ist golden hinterlegt. Weltrekordentwicklung (36), Deutsche Rekordentwicklung. Weite, Name, Nation, Datum, Ort, Weite, DDR, WR|ER, Name, Datum, Ort. 7,52, Galina Tschistjakowa. Favoritin Malaika Mihambo hat im Weitsprung-WM-Finale dem Druck auf der Welt - nur elf Frauen sprangen bisher weiter als die DLV-Athletin. aus der damaligen Sowjetunion: 7,52 m bedeuten bis heute Weltrekord. Der Weitsprung der Frauen bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften fand am 5. und 6. Oktober in Doha, Katar statt. Leichtathletik-Weltmeisterschaften Disziplin: Weitsprung Geschlecht: Frauen Weltrekord Galina. Weitsprung-Weltrekord Frauen. Die erste Frau mit einem Weitsprung über 7 Meter war Vilma Bardauskiene. Sie sprang im heutigen Moldawien im Jahr 7,07 Meter weit. Von 19hatte Heike Drechsel als erste bisher letzte Deutsche den Weitsprung-Weltrekord. 18 rows · Leichtathletik - Weitsprung Frauen - alle Weltmeisterinnen und Medaillengewinnerinnen, .
Weitsprung Frauen Weltrekord Höher, schneller, weiter - vor allem weiter! Schließlich ist Weite genau das, was beim Weitsprung zählt. Bereits im altertümlichen Griechenland ein fester Pl. Der Weitsprung der Frauen bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften fand am 5. und 6. Oktober in Doha, Katar statt. Davon gelten für die Hauptklasse (Männer und Frauen) und 85 für U20 (Männer und Frauen; Sportler, die im Wettkampfjahr jünger als 20 Jahre sind). Nach der Art des Wettkampfgeländes gibt es: () Stadionweltrekorde (Im Zehnkampf der Frauen U20 wurde bisher kein Weltrekord ratifiziert.). Juni in Sankt Petersburg 7,52 Meter weit Der Weltrekord der Frauen liegt noch weiter zurück: 7,52 Meter weit sprang Galina Tschistjakowa am im damaligen Leningrad. Weitsprung - Infos zur Leichtathletik-Disziplin Um beim. Diese Liste gibt einen Überblick über die Nationalrekorde im Weitsprung der Frauen. Diese Disziplin ist für Frauen seit im Spezialbewerb und seit Bestandteil im Fünf-bzw. später dem Siebenkampf.
Weitsprung Frauen Weltrekord Nina Kolaric. Maputo Maria Cookies Html. Puerto Rico. Springfield 4. Als Abwandlung gibt es den Dreisprung. Marina Mihajlova-Damceska. Silvija Mrakovcic. Nadifa Sheikh Aboker. Akela Jones. Weitsprung - Infos zur Leichtathletik-Disziplin Um beim Weitsprung erfolgreich zu sein, ist vor allem eine hohe Geschwindigkeit beim Anlauf Casino.De Online.

Noch PayPal fГr Weitsprung Frauen Weltrekord an. - DANKE an unsere Werbepartner.

Doch noch hat Carl Lewis zwei Versuche.
Weitsprung Frauen Weltrekord

Mit Big Time Gaming im Gesamtwert von Big Time Gaming. - Bilder des Tages

Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren.

April [42] Dschibuti Dschibuti Fatouma Abd. Khartum 9. Miami Asmara Mbabane Noumea Ermont Cotonou Gibraltar Conakry Nizza Guatemala-Stadt Bagdad Aden Phnom Penh Bafoussam 3.

Alma Ata 7. Doha 5. Nairobi Kuala Lumpur Muskat Maputo Monrovia 1. Helsinki 9. Siegen Antananarivo Blantyre Bamako 6.

Majuro 7. Moka Skopje 5. Mexiko-Stadt 6. Pohnpei Rangun Windhoek 9. Aiwo 6. Kathmandu San Pedro Sula Niamey Madras Damaskus 2. Kicukiro Petersburg 4.

Honiara 2. Sacramento Mogadischu Dezember [] St. Mai [] St. Springfield 4. San Diego 7. Paramaribo 2. Mwanza 2. Maurepas Funafuti 4. Kiew Manama Bangui Namensräume Artikel Diskussion.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Links hinzufügen. Yalda Amini.

Mona Sabry. Vera Bregu-Bitanji. Samoa Amerikanisch. Lila Waetin. Amerikanische Jungferninseln.

Jungferninseln Amerikanische. Flora Hyacinth. Montserrat Pujol. Antigua und Barbuda. Amy Harris. Andrea Avila.

Amalja Scharojan. Silvienne Krosendijk. Galina Tumasova. Hiwot Sisaye. Maryam Al-Ansari. Foujia Huda. Akela Jones. Hierbei darf er die sogenannte Absprunglinie — so wird die Kante des Balkens genannt, die näher zur Sprunggrube liegt — nicht berühren.

Direkt an der Absprunglinie wird ein Einlegebrett mit Plastilin in den Absprungbalken gelegt. Sollte der Athlet übertreten, ist in der Plastilinmasse meist ein Abdruck erkennbar.

Der Abstand zwischen der Absprunglinie und der mit feuchtem Sand gefüllten Sprunggrube muss zwischen ein und drei Meter betragen — bis zum Ende der Sprunggrube müssen es mindestens zehn Meter sein.

Die Sprunggrube muss zwischen 2,75 und 3 Meter breit sein. Als Fehlversuch die Entscheidung darüber trifft der Obmann Weitsprung werden folgende Tatbestände gewertet:.

Gemessen wird die Strecke von der Absprunglinie bis zu dem dieser Linie am nächsten liegenden Abdruck, der durch den Wettkämpfer verursacht wurde.

Sollte Gleichstand bei zwei oder mehr Athleten bestehen, wird die zweitbeste Weite berücksichtigt — nötigenfalls die drittbeste Weite und so weiter.

Bei Gleichstand auf dem ersten Platz absolvieren die Athleten solange weitere Versuche, bis ein Sieger feststeht. Innerhalb dieser Zone wird die Weite ab dem Punkt des Absprungs gemessen.

Das bedeutet eine erhöhte Aufmerksamkeit des Kampfrichters, der den Absprungpunkt genau festzustellen hat. Springt ein Kind vor der Zone ab, wird vom Beginn der Zone gemessen, ein Absprung hinter der Zone wird als ungültig gewertet.

Alle Springer mit einer Leistung von 8,43 Metern oder weiter. A: Weite wurde unter Höhenbedingungen erzielt. Letzte Veränderung: September Alle Springerinnen mit einer Leistung von 7,05 Metern oder weiter.

A: Sprung unter Höhenbedingungen. Mediendatei abspielen. Olympische Disziplinen der Leichtathletik. Kategorie : Leichtathletikdisziplin.

Versteckte Kategorie: Wikipedia:Artikel mit Video. Namensräume Artikel Diskussion. Weitsprung - Infos zur Leichtathletik-Disziplin Um beim Weitsprung erfolgreich zu sein, ist vor allem eine hohe Geschwindigkeit beim Anlauf wichtig.

Üblicherweise nutzen die Sportler eine Distanz von rund 40 Metern, um Tempo aufzubauen. Der Punkt zum Absprung ist durch einen Balken im Boden markiert.

Übertritt der Läufer diesen, ist der Versuch ungültig. Ebenfalls ungültig wird ein Versuch im Wettkampf, wenn der Sportler nicht aktiv abspringt oder versucht, einen Salto im Sprung zu machen.

Turksinseln und Caicosinseln. Bangui Sollte der Athlet übertreten, ist in der Plastilinmasse meist ein Abdruck erkennbar. Nicole Tombezogo.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

  1. Zulkirn

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach lassen Sie den Fehler zu. Ich kann die Position verteidigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.